19. Januar 2012

Antonio Pappano zum "Sir" ernannt

Für seine Verdienste als musikalischer Direktor des Royal Opera House ehrte Queen Elizabeth II. den Star-Dirigenten zum neuen Jahr mit dem Ritterschlag.
Antonio Pappano selbst kommentierte die Nachricht mit freudiger Überraschung: "Ich war erstaunt, fühle mich aber ungeheuer geehrt. Ich bin ausgesprochen dankbar, dass mir das Royal Opera House die Plattform bietet, Musik und Drama mit einem Weltklasse-Orchester und Chor zu machen, unsere Leidenschaft für diese phantastische Kunstform zu vermitteln."